Deutschland


"Aus dem Angebot sticht der Band von Bögeholz hervor - nicht allein, weil er mit mehr als 800 Seiten Umfang dickleibig geraten ist, sondern auch aufgrund seines übersichtlichen Aufbaus: Die Geschehnisse in Ost und West werden jeweils auf gegenüberliegenden Seiten verzeichnet und sind teils mit kurzen Essays oder Quellentexten unterfüttert. Die Darstellung glänzt durch Detailreichtum."

Stuttgarter Nachrichten


"Das Schmökern macht Spaß, denn der Autor hat sich einiges einfallen lassen, was über die reine Aneinandereihung geschichtlicher Daten hinausgeht."

Neue Ruhr Zeitung

 
Hier finden Sie ab und an politische Analysen und Kommentare aus meiner Feder.

Die aktuellsten Nachrichten aus den sogenannten Naturwissenschaften im weiteren Sinne; auch politische Zusammenhänge werden hier angesprochen.

Noch finden Sie hier den bisherigen Online-Auftritt unserer Buchhandlung; ab April wird hier ein Online-Shop auf Sie warten, der alle Ansprüche erfüllen wird.
Ein gelungenes Beispiel, wie rationelles Wirtschaften mit höchster Qualität sowie sozialer und ökologischer Verantwortung vereint werden kann.